Landwirtschaft vor Herausforderungen: «Aufbruchteam» hilft bei Perspektivensuche

Die Schweizer Landwirtschaft steht vor grossen Herausforderungen: Veränderte Rahmenbedingungen, sinkende Rohstoffpreise und gesellschaftliche Veränderungen fordern und verunsichern immer mehr Landwirte.

Wohin geht die Reise? Wie sieht die Zukunft aus und was ist zu tun, um unter den neuen Prämissen auch wirtschaftlich erfolgreich arbeiten zu können?

Seit drei Jahren bietet das «Aufbruchteam» interessierten Landwirten und Bauernfamilien Hilfe bei der Perspektivensuche an. Dani Fohrler spricht mit zwei Gründungsmitgliedern des «Aufbruchteams» über die Bedürfnisse und Zukunftschance der Schweizer Bauernfamilien, neue Betriebskonzepte und mögliche Neuausrichtungen.