Live vom Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest Aarau

Schwingen, Hornussen, Steinstossen: Am Wochenende wird die Allmend in Aarau zur Hochburg von Schweizer Traditionssportarten.

Am Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest messen sich 900 Athleten im Wettkampf. Bis zu 150 000 Zuschauer verfolgen das Spektakel.

«Treffpunkt»-Moderatorin Simone Hulliger unterhält sich live vom Schachen in Aarau mit dem OK-Präsidenten, Regierungsrat Rainer Huber. Steinstösser Marc Sandmeier aus Seengen AG erzählt, was ihn an dieser bodenständigen Sportart fasziniert und Martin Widmer berichtet über die enormen technischen Herausforderungen dieses Grossanlasses.

Beiträge

  • Schwingerkönig Harry Knüsel über Tradition und Spitzensport

    1986 in Sion: Der Freiämter Harry Knüsel besiegt im Schlussgang den grossen Favoriten Ernst Schläpfer und wird völlig überraschend Schwingerkönig. Heute arbeitet der 46-jährige Unternehmer in der Tiefbau- und Immobilienbranche.

    Schwingen ist aber auch heute noch seine grosse Leidenschaft

    Andreas Capaul

Autor/in: Simone Hulliger