Reden = Herz x Worte x Spüren

Reden ist eine Kunst. Es braucht Authentizität, ein Flair für Worte und Lust auf Begegnung. Reden im digitalen Zeitalter braucht auch ein geschärftes Bewusstsein dafür, dass man Aufmerksamkeit holen muss, weil man in Konkurrenz zu Twitter und Facebook steht. Denn «auftreten» können heute alle.

Bundesrat Moritz Leuenberger erhält den Cicero - Preis
Bildlegende: Bundesrat Moritz Leuenberger erhält 2003 in Bonn den Cicero Rednerpreis für eine Rede anlässlich eines Symposiums des Lucerne Festival zum Thema Verführung Keystone
Im «Treffpunkt» geht es ums Reden, aber auch um Versagerängste, Schweissausbrüche und die Inspiration, die es braucht, um eine Kernbotschaft zu finden und sie auch attraktiv formulieren zu können.