Reiten als Freizeitsport

Reiten boomt. In der Schweiz reiten gemäss des Nationalgestüts in Avenches 150'000 Menschen regelmässig. Die Zahl der Pferde in der Schweiz hat sich seit 1985 auf 70'000 verdoppelt.

Reiten in der freien Natur
Bildlegende: Reiten in der freien Natur Colourbox

Pferdesport kann sowohl ernsthafter Sport wie auch Freizeitvergnügen sein. Wer gerne in der freien Natur ist und sich für Pferde interessiert, kann aus verschiedenen Arten des Reitens wählen. Denn es ist ein vielseitiger Sport. Neben dem klassischen oder englischen Stil gibt es beispielsweise auch den Westernstil.

Die Liebe zu Pferden oder die Lust auf gelegentliche Ausritte im Wald alleine reichen allerdings nicht aus, um mit Pferden richtig umzugehen.

Im «Treffpunkt»-Studio werden Fragen rund ums Reiten und ums Pferd von einer Expertin beantwortet und die «Treffpunkt»-Reporterin berichtet vom Alltag eines Pferdehofs im Zürcher Oberland.

Moderation: Michael Brunner, Redaktion: Jürg Oehninger