Schweizer Qualität heute

Trägt ein Produkt das Prädikat «Swiss Made» oder «Schweizer Qualität», so braucht es keine Konkurrenz zu scheuen. Woher kommt der ausgezeichnete Ruf, und wie schweizerisch sind Schweizer Marken heute noch?

Schweizer Produkte sind weltweit angesehen und gelten als qualitativ hochstehend, ja wertvoll. Der Treffpunkt fragt, woher dieser Ruf eigentlich stammt und versucht ihn am Beispiel der Schweizer Schokolade zu belegen.

Studiogäste geben darüber Auskunft, wie schweizerisch Schweizer Produkte im Zeitalter der Globalisierung noch sind, gehören doch Marken wie «Toblerone» oder «Knorr» schon längst internationalen Konzernen.

Moderation: Daniel Fohrler, Redaktion: Karin Frei