Stecker ziehen und viel Strom sparen

Unser Alltag ist gespickt von vielen kleinen und grösseren Helfern, die eins gemeinsam haben: Sie verbrauchen Strom. Nimmt man all diese Geräte vom Netz, wenn man sie nicht braucht, so spart man viel Strom.

Eine Hand mit einem Stecker bei der Steckdose.
Bildlegende: Wer bei Geräten konsequent den Stecker zieht, spart viel Strom. Colourbox

Der «Treffpunkt» zeigt, wie ein pensionierter Ingenieur seit 30 Jahren konsequent Strom spart und trotzdem Freude am Auto hat. Er gibt Tipps, wie das Stromsparen ohne grossen Aufwand möglich ist. Er zeigt auch, wie die grossen Stromverbraucher in Industrie und Wirtschaft Strom sparen.

Moderation: Thomy Scherrer, Redaktion: Fredy Gasser