Touristenfalle zum Lachen

In den Ferien gibt es enttäuschende Situationen. Es gibt aber auch Szenen, nach denen man gar über die eigene «Dummheit» lacht: das vermeintliche Schnäppchen auf dem Warenmarkt, der missratene Tagesausflug, die gekonnte Masche eines Trickdiebes. «Treffpunkt»-Hörer erzählen ihre Erlebnisse.

Orientalischer Bazar.
Bildlegende: Ist die Lampe vom Bazar doch kein Unikat? Colourbox

«Für manchen Lapsus ist man selber verantwortlich, aber nicht für alle», sagt Franco V. Muff. Der Ombudsman der Schweizer Reisebranche erklärt im «Treffpunkt», wo sich eine Reklamation lohnt und wann man die Sache besser als «negatives Ferienerlebnis» abstempelt.

Welches Ferien-Ärgneris haben Sie erlebt? Schreiben Sie Ihre Geschichte unten ins Kommentarfeld.

Moderation: Adrian Küpfer, Redaktion: Krispin Zimmermann