Und ewig lockt das Auto

In Genf öffnet heute Donnerstag der 83. Automobil-Salon seine Tore. Im Mittelpunkt stehen neben Supersportwagen Autos, die ohne Fahrer fahren oder das erste Auto, dass 1 Liter Benzin auf 100 Kilometer verbraucht.

83. Automobil-Salon Genf.
Bildlegende: 83. Automobil-Salon Genf. SRF

Der Autosalon Genf ist die Show der Traumautos, aber auch die Show der Visionen für die Zukunft.

Ein Forscher der Mobilitäts-Akademie des TCS erklärt, wie das Auto der Zukunft aussehen könnte, aber auch, wie der Autoverkehr künftig ohne Verkehrskollaps fliessen wird.

Dazu erzählt der Tüftler und Autobauer Frank Rinderknecht, wie bei ihm aus Visionen Autos werden - und was sein Wunschauto der Zukunft wäre.

Moderation: Adrian Küpfer, Redaktion: Fredy Gasser