Unisex-Toiletten: Ein totaler «Brunz»?

Ein Vorstoss im eidgenössischen Parlament fordert, dass so genannte «Unisex»-Toiletten, die nicht mehr nach Geschlechtern getrennt sind, erlaubt werden. Was sind Vor- und Nachteile? Und würden Sie eine solche Toilette benutzen? Im «Treffpunkt» diskutieren wir, ob mehr solche Toiletten nötig sind.

Goldener, runder Waschtisch vor blumigen Toiletten-Türen
Bildlegende: Treffpunkt Waschtisch: In der «Unisex»-Toilette des Restaurants Anker in Luzern waschen sich Mann und Frau die Hände nach dem Geschäft am selben Ort. zvg

Autor/in: Sandra Witmer, Moderation: Adrian Küpfer