Unsere Korrespondenten und ihre neuen Freunde

Ein Verein, ein Chor oder eine Kochgruppe geben oftmals die Möglichkeit neue Freunde oder gleichgesinnte Menschen kennenzulernen. Das erfahren auch die SRF Auslandkorrespondenten in ihren neuen Heimaten.

Auch SRF-Auslandkorrespondenten greifen auf Vereine zurück.
Bildlegende: Auch SRF-Auslandkorrespondenten greifen auf Vereine zurück. CARTODB/SRF

Anna Lemmenmeier hat in Afrika erfahren, dass der beste Weg für neue Bekanntschaften der Gang zur Kirche ist.

Von SRF-Nordeuropakorrespondent Bruno Kaufmann ist zu erfahren, dass Vereine in Schweden und Grönland ein Muss sind. Anders scheint es in Indien zu sein, das erzählt Südasienkorrespondent Thomas Gutersohn.

Moderation: Daniel Fohrler, Redaktion: Christine Hubacher