US-Wahlen: Ihre Meinung

Die Präsidentschaftswahl aus einer anderen Perspektive: Was denken in der Schweiz lebende Amerikaner über Obama und McCain? 

Die US-Amerikaner Suzanne Weiss und Michael Roth diskutieren mit den beiden Journalisten Hanspeter Born von der «Weltwoche» und Jean-Martin Büttner vom «Tages-Anzeiger». Was können die USA aus der Geschichte lernen - und wie geht es weiter?

Zu hören sind auch Dokumente aus dem Radioarchiv, zum Beispiel über die Erschiessung von John F. Kennedy im Jahr 1963 oder über das Attentat auf Ronald Reagan im Jahr 1981.

Natürlich können auch die Hörerinnen und Hörer an der Diskussion teilnehmen.