Versöhnen statt streiten: Der Friedensrichter

Egal, ob sich grosse Konzerne wegen einer Lizenz streiten, oder ob sich Nachbarn wegen eines Baumes oder wegen Grillierens im Freien in den Haaren liegen: Die erste Adresse ist immer der Friedensrichter.

Der Friedensrichter versucht, die Parteien zu versöhnen und auf eine aussergerichtliche Einigung hinzuwirken. Dies zur Entlastung der Gerichte und um den Parteien Gerichtskosten zu ersparen.

Im «Treffpunkt» erzählen Friedensrichter, wie sie sich als Laien im Dschungel der Gesetzesparagraphen zurechtfinden müssen und wie in schier aussichtslosen Fällen doch eine Einigung erzielt werden kann.

 

Moderation: Dani Fohrler, Redaktion: Maja Brunner