Weihnachtslieder und ihre Geschichte(n)

«Stille Nacht», «Oh du Fröhliche» Wer kennt sie nicht die klassischen Weihnachtslieder. Die Sendung «Treffpunkt» erzählt deren Geschichte und der Mundartdichter Pedro Lenz verrät seine Kindheitserinnerungen, die er mit den Weihnachtsliedern verbindet.

Bildlegende: colourbox

Pedro Lenz erinnert sich zum Beispiel, wie es ihn beeindruckt hat, dass im Lied «Ihr Kinderlein kommet» der Text von «hochheilig» bis zu «Windeln» hinab reicht und er diese Kombination nie ganz begreiffen konnte, vor allem darum nicht, weil die Windeln seiner kleinen Schwester immer so übel rochen.

Ihre Kindheitserinnerungen verraten aber auch der Sänger Bo Katzmann und die Hörerinnen und Hörer von SRF 1.

Moderation: Thomy Scherrer, Redaktion: Mark Schindler