Welse, Hechte, Karpfen: die Riesen unter uns

Die Sendung «Treffpunkt» geht der Frage nach, wo die grössten Fische der Schweiz leben und ob man auch als Schwimmer diesen Riesen begegnen kann.

Wels in Grossaufnahme.
Bildlegende: Einer der Riesen in Schweizer Seen: der Wels. Colourbox

In Schweizer Seen und Flüssen leben Riesen. Über Jahrzehnte schwimmen Welse, Hechte, Karpfen und andere «Brocken» unbemerkt im Wasser, bis sie eines Tages Berühmtheit erlangen: auf dem Foto eines Fischers, dem Film eines Tauchers oder in Erzählungen erstaunter Spaziergänger.

Riesenwels in der Aare (2008)

Auf der Suche nach dem Riesenwels vier Jahre später (2012)

Moderation: Dani Fohrler, Redaktion: Krispin Zimmermann