Wie kinderfreundlich ist die Schweiz?

Weinende Babies im Zug, quengelnde Kleinkinder im Tram und schreiende Kinderscharen auf dem Schulhausplatz: Nicht alle können und wollen Kinderlärm tolerieren.

Der «Treffpunkt» hört sich im Öffentlichen Verkehr um. Sind kinderlose Passagiere intoleranter gegenüber Kindern? Sind Eltern Kinderlärm gegenüber toleranter? Und wie sieht es im benachbarten Ausland und im Boom-Land China bezüglich Kinderfreundlichkeit aus?

Wie kinderfreundlich ist die Luzerner Gemeinde Wauwil? Wauwil wurde Ende 2009 mit dem UNICEF-Label «Kinderfreundliche Gemeinde» ausgezeichnet. Warum sie dieses Label erhielt, erklärt der Schuldirektor der Gemeinde.

Moderation: Thomy Scherrer, Redaktion: Diana Jörg