Wie schreibt man Emoji oder Selfie?

Heute erscheint der neue Rechtschreibduden. 5000 neue Wörter wurden in diese 27. Auflage aufgenommen, darunter auch Wörter wie Selfie, liken, Emoji oder Darknet. Der «Treffpunkt» erklärt, warum das Standard-Wörterbuch der deutschen Sprache immer mehr englische Wörter enthält.

Der neue Duden in den Händen einer Frau.
Bildlegende: Der neue Duden in den Händen von Chefredaktorin Kathrin Kunkel-Razum. Keystone

«Die Umgangssprache ist dynamisch und entwickelt sich», sagt Kathrin Kunkel-Razum, Chefredaktorin der Dudenredaktion. «Es wäre falsch, wenn der Duden sich der Zeit nicht anpassen würde.»

Eine spezielle Geschichte steckt hinter dem Wort «icke», welches neu im Duden vertreten ist. Verantwortlich für den Eintrag dieser Berliner «ich»-Form ist die junge Schauspielerin und Journalistin Helena Dähler. Warum ausgerechnet sie als gebürtige Schweizerin das Wort «icke» in den Duden brachte, erzählt sie in der Sendung.

Moderation: Dani Fohrler, Redaktion: Krispin Zimmermann