Wo wir das Mittelalter heute noch spüren

Das Mittelalter ist bis heute präsent. Jedes Jahr finden an verschiedenen Orten in der Schweiz Mittelaltermärkte statt. Unser Mittelalterbild ist aber eher von unserer Faszination geprägt, als von der historischen Wirklichkeit. Der «Treffpunkt» taucht für einen Moment ins Mittelalter ein.

Augenschein am «Mittelalter Spectaculum» in Zürich 2011.
Bildlegende: Augenschein am «Mittelalter Spectaculum» in Zürich 2011. Keystone

Auch unsere mittelalterlichen Altstädte und Kirchtürme sind nicht mehr mit dem Original zu vergleichen, sondern sind von denkmalpflegerischen Überlegungen geprägt.

«Echtes Mittelalter» gibt es aber immer noch. Beispielsweise wurde damals unsere Siedlungsstruktur - mit der Aufteilung in Städte, Dörfer, Wiesen, Felder und Wälder - «erfunden». Auch die Idee der unscheidbaren Ehe wurde damals geboren. Oder das drohende Bild des Fegefeuers.

Moderation: Adi Küpfer, Redaktion: Jürg Oehninger