Zu Besuch in der Sattlerei

Er stellt Sättel und Zaumzeug her, aber auch Gürtel und Autoverdecke. Den Beruf des Sattlers gibt es schon seit Jahrhunderten. Allerdings hat er sich in dieser Zeit verändert und ist heute schon fast eine Seltenheit geworden.

Im «Treffpunkt» besucht Dani Fohrler die Sattlerei Turtschi in Spiez. Er erhält einen Einblick in die Produktion von heute. Und er kann sich im hauseigenen Archiv eine Vorstellung vom anstrengenden Arbeitsalltag ohne moderne Maschinen machen.

Moderation: Dani Fohrler, Redaktion: Edith Gillmann