25 Jahre nach dem EWR-Nein

  • Samstag, 2. Dezember 2017, 8:13 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 2. Dezember 2017, 8:13 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 2. Dezember 2017, 16:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 2. Dezember 2017, 20:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 3. Dezember 2017, 2:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 3. Dezember 2017, 4:32 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 3. Dezember 2017, 6:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 3. Dezember 2017, 15:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 3. Dezember 2017, 23:34 Uhr, Radio SRF 4 News

Europa wir kommen - nicht! Vor genau 25 Jahren, am 6. Dezember 1992, fällte das Schweizer Stimmvolk mit hauchdünner Mehrheit einen folgenschweren Entscheid für die Wirtschaft. Es lehnte den Beitritt zum Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) ab.

Ein Abstimmungstand und Plakate der Gegner der Abstimmungskampagne zum EWR-Beitritt, aufgenommen im November 1992.
Bildlegende: Ein Abstimmungstand und Plakate der Gegner der Abstimmungskampagne zum EWR-Beitritt, aufgenommen im November 1992. Keystone

Mit dem EWR-Vertrag hätte die Schweiz weitgehenden Zugang zum Binnenmarkt der EU erhalten, ohne der EU, die damals noch EG hiess, beitreten zu müssen. Das Nein zum EWR löste in weiten Teilen der Schweizer Wirtschaft grosse Ängste aus.

«Trend» lässt den damaligen Streit unter Wirtschaftsführern nochmals aufleben und fragt Jan Atteslander vom Wirtschaftsdachverband economiesuisse, ob die Befürchtungen von damals tatsächlich eingetreten seien.

Moderation: Iwan Lieberherr, Redaktion: Iwan Lieberherr