Geschäftsmodell Gentests

  • Samstag, 8. Juni 2019, 8:13 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 8. Juni 2019, 8:13 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 8. Juni 2019, 16:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 8. Juni 2019, 20:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 9. Juni 2019, 2:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 9. Juni 2019, 4:32 Uhr, Radio SRF 4 News

Das Geschäft mit Gentests blüht, auch in der Schweiz. Leichter schlank und fit werden, oder die Wirkung von Medikamenten auf den eigenen Körper besser abschätzen: Das soll die Erbgut-Analyse möglich machen. Mehr und mehr Leute sind bereit, dafür viel Geld zu bezahlen.

3D-Illustration eines DNA-Helix.
Bildlegende: 3D-Illustration eines DNA-Helix. Keystone

Das Wirtschaftsmagazin «Trend» hat den grössten kommerziellen Anbieter solcher Gentests in Europa besucht. «Trend» fragt aber auch kritisch nach: Wie aussagekräftig sind solche Gen-Analysen, vor allem im Lifestyle-Bereich? Und «Trend» spricht mit Expertinnen darüber, ob genetische Medikamenten-Checks für Apotheken eine vielversprechende, neue Einnahmequelle werden könnten.

Moderation: Jan Baumann, Redaktion: Jan Baumann