Sommerserie Transport & Logistik: Wohin geht die Reise?

  • Samstag, 13. August 2016, 8:13 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 13. August 2016, 8:13 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 13. August 2016, 16:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 13. August 2016, 20:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 14. August 2016, 2:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 14. August 2016, 4:32 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 14. August 2016, 6:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 14. August 2016, 15:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 14. August 2016, 23:34 Uhr, Radio SRF 4 News

Pakete werden in Zukunft wohl mit der Drohne statt auf der Strasse oder Schiene transportiert. Und der 3D-Drucker könnte den Transport ganz überflüssig machen, wenn Autos, Maschinen und Produkte vor Ort gedruckt werden können.

Erik Wirsing, der Innovationschef des Logistikunternehmens DB Schenker,  mit einer Drohne, die nicht nur fliegen, sondern auch rollen kann.
Bildlegende: Erik Wirsing, der Innovationschef des Logistikunternehmens DB Schenker, mit einer Drohne, die nicht nur fliegen, sondern auch rollen kann. SRF. Denise Schmutz.

Was kommt da auf die Logistik-Unternehmen zu? Womit werden sie in Zukunft noch Geld verdienen?

«Trend» hat diese Fragen im Forschungslabor des Logistikunternehmens DB Schenker am Fraunhofer Institut in Dortmund gestellt. Und Hochsee-Kapitän Heinz Rohner erklärt, warum er nach einem halben Jahrhundert in der Seefracht zufrieden lebt ohne.

Autor/in: Denise Schmutz, Moderation: Iwan Lieberherr, Redaktion: Klaus Ammann