Start-ups in der Schweiz: Aufstieg und Fall

  • Samstag, 9. Juni 2018, 8:13 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 9. Juni 2018, 8:13 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 9. Juni 2018, 16:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 9. Juni 2018, 20:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 10. Juni 2018, 2:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 10. Juni 2018, 4:32 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 10. Juni 2018, 6:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 10. Juni 2018, 15:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 10. Juni 2018, 23:34 Uhr, Radio SRF 4 News

AVA, ein Unternehmen, das auf der Überholspur unterwegs ist; Alexander Mazzara, einst Chef von «Joiz» und heute Internet-Unternehmer, der die Höhen und Tiefen als Jungunternehmer am eigenen Leib erfahren hat - zwei Beispiele, die zeigen, was es heisst, Jungunternehmer in der Schweiz zu sein.

Eingang zum SEF in Interlaken.
Bildlegende: Eingang zum SEF in Interlaken. Keystone

Für Jungunternehmen ist und bleibt die Schweiz ein hartes Pflaster - nicht zuletzt auch wenn es darum geht, Investoren für eine gute Geschäftsidee zu gewinnen. Und an diesen Punkt gelangen - über kurz oder lang - alle Jungunternehmer. Das zeigt sich stets auch am Swiss Economic Forum in Interlaken, wo seit 20 Jahren Start-ups vorgestellt und ausgezeichnet werden.

Moderation: Iwan Lieberherr, Redaktion: Iwan Lieberherr