Wechsel zum Vollgeld – notwendig oder riskant?

  • Samstag, 31. Oktober 2015, 8:13 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 31. Oktober 2015, 8:13 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 31. Oktober 2015, 16:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 31. Oktober 2015, 20:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 1. November 2015, 2:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 1. November 2015, 6:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 1. November 2015, 15:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 1. November 2015, 23:34 Uhr, Radio SRF 4 News

Die Schweizerische Nationalbank bringt Münzen und Banknoten in Umlauf. Der weitaus grösste Teil des Geldes ist aber elektronisches Buchgeld, das die Geschäftsbanken schöpfen, zum Beispiel wenn sie Kredite vergeben. Diese private Geldschöpfung will die sogenannte Vollgeldinitiative verbieten.

Dadurch soll nicht nur das Geld, sondern das gesamte Finanzsystem sicherer gemacht werden. «Trend» fragt Initianten und Gegner, ob die Rechnung aufgeht und erklärt was vom bevorstehenden Abstimmungskampf zu erwarten ist.

Beiträge

  • Die Bilanz von Eveline Widmer-Schlumpf

    Eveline Widmer-Schlumpf will nicht mehr. Ende Jahr ist für sie Schluss im Bundesrat. Dort war sie acht Jahre lang - fünf davon als Finanzministerin. In dieser Zeit hat sie eine ganze Reihe von Geschäften betreut, die wichtig waren für den Schweizer Finanzplatz.

    Wir ziehen Bilanz und fragen, was erwartet den neuen Finanzminister oder die neue Finanzministerin.

    Klaus Bonanomi im Gespräch mit Thomas Oberer

  • Mietwohnungen werden günstiger - ausser in den Zentren

    Wer in den nächsten Monaten eine neue Wohnung mieten will, kann sich freuen. Die Mietzinse dürften an vielen Orten stagnieren oder gar sinken. Zu diesem Schluss kommt das Beratungs-Unternehmen Wüest und Partner in ihrem neusten Bericht zur Situation auf dem Immobilienmarkt.

    Dario Pelosi

  • Klimafreundlicher investieren

    Trotz Klimadebatte investieren Schweizer Aktienfonds und Pensionskassen im grossen Stil in Firmen, die viel CO2 in die Umwelt abgeben. Das zeigen neue Zahlen des Bundesamtes für Umwelt Bafu.

    Doch angesichts der Erwärmung des Klimas stellt sich die Frage, ist das Risiko für die Anleger nicht viel zu gross?

    Massimo Agostinis

  • Wie sinnvoll ist die Vollgeld-Idee?

    Die sogenannte Vollgeld-Initiative will eine Diskussion über das Schweizer Bankensystem. Doch was ist mit Vollgeld gemeint? Heute schaffen Geschäftsbanken jedes Mal, wenn sie einen Kredit vergeben, neues Geld - elektronisches Buch-Geld.

    Diese private Geldschöpfung wollen die Initianten verbieten. Künftig soll nur noch die Nationalbank Geld schöpfen können, eben Vollgeld. Dieses wäre sicher und sicherer wären auch die Banken, ja das ganze Finanzsystem, glauben die Initianten.

    Klaus Ammann

Autor/in: Thomas Oberer, Redaktion: Thomas Oberer