Wie sicher ist unser Geld bei der Bank?

  • Samstag, 31. März 2018, 8:13 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 31. März 2018, 8:13 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 31. März 2018, 16:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 31. März 2018, 20:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 1. April 2018, 2:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 1. April 2018, 4:32 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 1. April 2018, 6:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 1. April 2018, 15:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 1. April 2018, 23:34 Uhr, Radio SRF 4 News

Wie sicher ist das Geld, das wir auf Schweizer Bankkonten liegen haben? Diese Frage wird heute kaum mehr debattiert. 2007/08 in der Finanzkrise war das noch anders, als viele Banken weltweit ums Überleben kämpften. Darauf wurde der Schutz der Anlegerinnen und Anleger im In- und Ausland verbessert.

Bei Banken, die von der FINMA bewilligt worden sind, besteht im Konkursverfahren ein Einlegerschutz bis zum Maximalbetrag von 100'000 Schweizer Franken.
Bildlegende: Bei Banken, die von der FINMA bewilligt worden sind, besteht im Konkursverfahren ein Einlegerschutz bis zum Maximalbetrag von 100'000 Schweizer Franken. Keystone

«Trend» zeigt, wie dieser Schutz genau aussieht. Und wie die Schweizer Einlagensicherung Esisuisse im Konkursfall sicherstellen will, dass das nötige Geld auch tatsächlich verfügbar ist.

Weitere Themen:
- Wie Jasmin Staiblin den Stromkonzern Alpiq radikal verkleinert
- Von der Kakao-Bohne bis zum fertigen Osterhasen: Wie Ruedi Berner in seiner Confiserie alles selber macht


Moderation: Iwan Lieberherr, Redaktion: Iwan Lieberherr