Bügeleisen und Eiswürfel lassen Teppichabdrücke verschwinden

Bei Möbelabdrücken im Teppich greifen viele «Espresso»-Hörer zum Dampfbügeleisen. Der Dampf richtet die Teppichfasern wieder auf und lässt die Druckstelle weitgehend verschwinden. Achtung: Teppich nicht mit dem Bügeleisen berühren!

Pult auf einem Teppich.
Bildlegende: Der Klassiker: Abdrücke vom Schreibtisch. Colourbox

Auch Eiswürfel stellen Teppichfasern wie von Zauberhand wieder auf. Die Würfel legt man direkt auf die Druckstelle im Teppich und lässt sie über Nacht schmelzen. Danach mit Bürste oder Staubsauger darüberfahren.

Moderation: Adrian Küpfer, Redaktion: Krispin Zimmermann