Kalter Tee, aber subito!

An heissen Sommertagen schmeckt ein kühlender Tee besonders erfrischend. Die Warterei, bis der Tee kalt ist, muss nicht sein. Zum Beispiel lassen sich Mischungen mit ganzen Früchten, Beeren oder Blüten auch wunderbar mit kaltem Wasser aufgiessen. Fünf bis zehn Minuten ziehen lassen und geniessen.

Eine Glastasse voller Tee mit frischen Erdbeeren.
Bildlegende: Mit Beeren lässt sich schnell eine kühle Erfrischung zubereiten. colourbox

Moderation: Christian Salzmann, Redaktion: Krispin Zimmermann