Wenn Schrauben klemmen

Holzschrauben drehen leichter, wenn man sie vorher ein paar Mal über eine Seife rollt. Auch Kerzenwachs und Paraffin(künstliches Kerzenwachs) schmieren das Gewinde. Ist keineSeife oder Kerze zur Hand, ziehen «SRF »-Hörer dieSchrauben durchs Haar oder reiben etwas Spucke auf dieSchraube.

Nahaufnahme von mehreren Schrauben.
Bildlegende: Scharuben, die sich schlecht drehen lassen, können mit Fett geschmiert werden. Colourbox

Festsitzende Metallschrauben lassen sich mit einem gezielten
Hammerschlag lösen. Dieser Trick erfordert Übung, denn es
besteht die Gefahr, dass die Schraube beschädigt wird.

Als Alternative wird spezielles Kriechöl empfohlen.
Bei Holzschrauben den Schraubenzieher schräg in die Schraube
stecken und mit einem Schlag auf den Schraubenzieher die
Schraube andrehen.

Als Eselsbrücke für die Drehrichtung bei Gewinden dienen das
grosse «A» (auf) und «Z» (zu) in «Schnürlischrift». Das «A»
wird links herum geschrieben, das «Z» rechts herum.

Eselsbrücke für die Drehrichtung bei Gewinden

Welche Eselsbrücken helfen euch im Alltag? Orientierungslos, wenn die Schraube klemmt? Krispin Zimmermann, unser Mister Trick 77, zeigt, was hilft...

Posted by SRF 1 on Sonntag, 15. Februar 2015

Redaktion: Krispin Zimmermann