Zuviel Salz in der Suppe

Das Salz ist das «A und O» beim Kochen. Nachwürzen kann man zwar immer, aber ist das Essen erst einmal versalzen, ist guter Rat teuer. Abhilfe schaffen kann zum Beispiel ein rohes Eiweiss oder - ganz abenteuerlich - ein glühender Metallstab

Gefüllter Suppenteller daneben ein Löffel mit Salz.
Bildlegende: colourbox

Autor/in: daue, Redaktion: Christian Salzmann