«Er machte mir einen Antrag, obwohl er eine Busse kriegte»

Als Billetkontrolleurin muss man sich so einige Ausreden, aber auch Vorurteile anhören. Davon hat Nicole genug und räumt bei «True Talk» ordentlich damit auf.

Wer kennt es nicht: Man sitzt im ÖV und hört den altbekannten Satz: «Guete Tag, alli Billet vorwiise bitte» In diesem Fall hat man zwei Optionen: Man zieht leicht genervt, dass Abo oder Ticket aus der Tasche und zeigt es der Person, bei der man nach zwei Sekunden wieder vergessen hat, wie sie aussieht oder überlegt sich schon hastig eine kreative Ausrede, warum man dieses gewünschte Billet eben nicht zeigen kann, da man es einfach hart verschwitzt hat.

Nicole kennt sie inzwischen alle: Sie hat in ihrer Zeit als Billetkontrolleurin noch nie eine solch kreative Ausrede gehört, dass sie mal ein Auge zugedrückt hat. Doch trotzdem betont sie: «Wir haben keinen Wettbewerb am Laufen, wer am meisten Bussen verteilt. Das bringt doch niemandem was.»