Sendungsporträt

«True Talk» bringt Menschen vor die Kamera, die mit Vorurteilen anderer zu kämpfen haben. Sie beantworten Fragen, die ihnen sonst niemand direkt zu stellen wagt.

Video «Trailer - True Talk» abspielen

Trailer - True Talk

0:38 min, vom 1.11.2016

Eine Folge, ein Mensch, viele Vorurteile. Ob Pornodarstellerin Aviva, der ehemalige Drogenjunkie Reda, Rollstuhlfahrer Hitzi oder Bodybuilderin Anita – sie alle müssen sich aufgrund ihres Tuns oder Seins immer wieder erklären und rechtfertigen. In der neuen SRF-Webserie «True Talk» kommen jeden Mittwoch um 17:00 Uhr sie und andere Menschen zu Wort und nehmen zu gängigen Vorurteilen und Klischees Stellung:

Nehmen wirklich alle Pornodarstellerinnen Drogen und sind äusserst dumm? Was ist dran an der Aussage: «Einmal Junkie, immer Junkie»? Sind Bodybuilderinnen nicht automatisch wahnsinnig unweiblich? Und stimmt es, dass Rollstuhlfahrer keinen Sex mehr haben können?

Antworten auf diese und viele weitere Fragen gab es in den ersten beiden Staffel von «True Talk». Neben den tiefgründigen und aufklärenden Gesprächen hatten wir aber auch sehr viel Spass.

Video «True Talk – Outtakes der 3. Staffel» abspielen

True Talk – Outtakes der 3. Staffel

1:06 min, aus True Talk vom 25.7.2017

Video «True Talk – Outtakes der 2. Staffel» abspielen

True Talk – Outtakes der 2. Staffel

1:03 min, aus True Talk vom 25.4.2017

Video «True Talk – Outtakes der 1. Staffel» abspielen

True Talk – Outtakes der 1. Staffel

1:11 min, aus True Talk vom 25.1.2017