Wenn der Kontrolleur ausser Kontrolle gerät

Das ist ja ein heiteres Geburtstagsgeschenk! Es klingelt an der Tür, man öffnet und nicht Freunde und Familie blicken einem entgegen sondern der TV-Gebühren-Kontrolleur. Darf man den Herren trotzdem nach einem Geschenk fragen?

Diese und weitere Fragen, frisch aus dem Alltag, beantwortet das «Twist«-Ensemble in 10 Sketchen auf ihre eigene Art und Weise.

Braucht man wirklich Lebensmotivatoren, die mit Lob und Tipps dazu nötigen, das eigene Leben in jeder Lebenslage positiv zu sehen? Auch der emanzipierten Frage nach dem Wesen eines Mannes stellt sich das Team und kommt zum Schluss: Der Mann ist ein Geschöpf, das in seiner Entwicklung emotional und rational zwischen Frauen und philosophischen Betrachtungen hängen geblieben ist.

Beiträge

  • Motivator (1)

    Persönliche Spitex-Hilfe für mutlose und energiearme Spätaufsteher

  • Fussballer

    Wenn das gemeinsame Jubeln wichtiger ist als die Tore.

  • Bauarbeiter

    Der eine Teil des Mannes ist ein grosser Philisoph. Die andere Hälfte...

  • Motivator (2)

    Persönliche Spitex-Hilfe für mutlose und energiearme Spätaufsteher

  • Helium

    Aufstand in der Betroffenengruppe

  • Motivator (3)

    Lebens-Hilfe für mutlose und energiearme Penner und Spätaufsteher

  • SMS-Ratgeber

    Die Dargebotene Hand der Kommunikationsprobleme

  • Motivator (4)

    Hilfe für mutlose und energiearme Penner

  • Billag

    Wenn der Kontrolleur ausser Kontrolle gerät

  • Familien-Sketch "Agent"

    Schiesserei am Familientisch