Andreas Gabalier: Eigene TV-Show mit internationalen Gästen

Shootingstar Andreas Gabalier präsentiert im September 2014 seine erste eigene Fernsehshow. Er zelebriert mit musikalischen Freunden und hochkarätigen Gästen den Volks-Rock’n’Roll in einer einzigartigen Mischung aus Bühnenshow und Roadmovie.

Andreas Gabalier und Logo.

Bildlegende: Die TV-Show. ip-media/SRF

Volksmusik, Rock’n’Roll, Volks-Rock’n’Roll. Drei Musikstile, drei Bühnen, eine Bewegung. Erstmals präsentiert der steirische Sänger Andreas Gabalier eine eigene Fernsehshow. Der Chartstürmer verbindet in «Gabalier – Die Volks-Rock’n’Roll-Show» verschiedene Musikstile zu einem grossen Ganzen und nimmt das Publikum mit auf eine emotionale Reise – auf den Spuren des Volks-Rock’n’Roll.

«Für mich ist es eine grosse Freude und Herausforderung zugleich, nach meinem fünfjährigen Bühnenjubiläum in Form einer länderübergreifenden TV-Show, die Ideologie meines musikalischen Daseins zu präsentieren! Die Mischung aus traditionellen musikalischen Elementen, meinem Dialekt und rockigen Bausteinen werden wir mit meinen privaten musikalischen Geschmäckern vereinen und eine noch nie da gewesene Fernsehshow realisieren», sagt Andreas Gabalier.

«  Für mich ist es eine grosse Freude und Herausforderung zugleich »

Andreas Gabalier

Das Event findet am Samstag, 30. August 2014, im und um das Festspielhaus Füssen im Allgäu, Deutschland, statt – für das Fernsehpublikum wird die Show im September 2014 zu einem unvergesslichen Fernseherlebnis. «Wir zeigen eine Heldenreise vom Bergbauernbub zum Volks-Rock’n’Roller – und dies mit hochkarätigen Gästen», sagt Tom Schmidlin, Bereichsleiter Volkskultur bei SRF und Executive Producer der Sendung.

«Gabalier – Die Volks-Rock’n’Roll-Show» ist eine Koproduktion von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF), dem Bayerischen Rundfunk (BR) und ORF, in Kooperation mit ip-media.

  • TV-Aufzeichnung: Am Samstag, 30. August 2014, im Festspielhaus Füssen im Allgäu, Deutschland
  • Ausstrahlung: September 2014, auf SRF, BR/Das Erste und ORF.

Weiterführende Links