Zum Inhalt springen

Events & Shows «Verkehrte Welt»: Grosser Aufmarsch in Luzern

In der ersten Folge von «Verkehrte Welt» tauschen die Luzerner Freunde Urs «Doggi» Doggwiler und Peti Federer ihr Leben mit den Freundinnen Beverly Emmel und Stacy Wright aus Lucerne in Kalifornien. Auf die beiden Amerikanerinnen in Luzern wartet ein zünftiges Programm.

Legende: Video «Verkehrte Welt» - Grosser Aufmarsch in Luzern abspielen. Laufzeit 1:38 Minuten.
Vom 18.02.2015.

Die Zunft zur Safran überrascht die beiden Gäste mit dem Aufmarsch der Zunft-Grenadiere. Beverly und Stacy sind geehrt und als sie dann auch noch selber schiessen dürfen, sind sie zu Tränen gerührt. «Wir können es nicht in Worte fassen. Wir sind einfach nur unbeschreiblich glücklich», schwärmt Beverly. Die kalifornischen Frauen stürzen sich sodann in das Leben der Zunft- und Guggenmusik-Gemeinschaft von Luzern. «Verkehrte Welt» stellt auch in der 2. Staffel wieder alles auf den Kopf.

Zur Sendungsseite

Verkehrte Welt

Freitag, 20. Februar 2015, um 21.00 Uhr auf SRF 1.