Sarah Connor und Jeanette Biedermann zu Gast bei Andreas Gabalier

Der «Volks-Rock’n’Roller» darf in seiner ersten Samstagabend-Show am 6. September 2014 weitere Gäste begrüssen: Sarah Connor, Jeanette Biedermann, Matze Knop und «Wir sind Kaiser».

Sarah Connor

Bildlegende: Sarah Connor zu Gast bei Andreas Gabalier. Keystone

Auf eine ganz spezielle Version der «Zuckerpuppen» darf man gespannt sein, wenn Sarah Connor und Andreas Gabalier gemeinsam performen – mehr Volks-Rock’n’Roll geht nicht. Jeanette Biedermann und Andreas Gabalier begeben sich auf die Spuren von AC/DC.

Und der Comedian Matze Knop wird als Reporter im Aussenbereich unterwegs sein, dabei wird er in diverse Rollen schlüpfen und so einige Überraschungen bieten.

Ebenfalls mit dabei, wenn Andreas Gabalier, der König des Volks-Rock’n’Roll, seine erste Samstagabend-Sendung bestreitet: die österreichische Comedy-Satire «Wir sind Kaiser» mit Kaiser Robert Heinrich I. (Robert Palfrader) und Obersthofmeister Seyffenstein (Rudi Roubinek).

Video «Das Highlight am 6. September 2014» abspielen

Das Highlight am 6. September 2014

0:35 min, vom 29.7.2014

«Gabalier – Die Volks-Rock’n’Roll-Show» – eine Mischung aus Bühnenshow und Roadmovie – feiert am Samstag, 6. September 2014, um 20.15 Uhr Premiere auf SRF 1, ORF 2 und im Ersten.

Die weiteren Gäste

Die Scorpions, Zucchero, Stefanie Heinzmann, Peter Kraus, The BossHoss, Status Quo, Rea Garvey, The Baseballs, die A-cappella-Band voXXclub, Imelda May und der Cast von «We Will Rock You», dem offiziellen Musical von Queen und Ben Elton.

Live auf der Aussenbühne: Status Quo, voXXclub und Peter Kraus

Rund um das Festspielhaus wurde eigens für die Fernsehsendung eine Outdoor-Zone, das «Volks-Rock’n’Roll-Village», für rund 3.500 Fans geschaffen. Durch die Live-Übertragung der Show aus dem Festspielhaus auf einer grossen Videoleinwand und Auftritten von Status Quo, voXXclub, Tobey Lucas, The Monroes und Peter Kraus auf der Aussenbühne, waren auch hier die Fans hautnah am Geschehen dabei.