Polo Hofer & Die Band - Konzert vom Gurtenfestival 2015

Seit mehr als fünf Jahrzehnten steht Polo Hofer auf der Bühne und begeistert Jung und Alt. Mit seiner aktuellen «Ändspurt-Tour» setzt er nun einen lautstarken Schlusspunkt hinter eine beispiellose Karriere. «Musicnight» hat den Auftritt der Mundartlegende beim Gurtenfestival gefilmt.

Ein Vierteljahrhundert spielte Polo National nicht mehr auf dem Berner Hausberg. 25 Jahre nach seinem ersten Auftritt kehrte das Schweizer Rock-Urgestein im Sommer 2015 zurück, um den letzten Tag des Festivals mit zahlreichen Hits aus seiner langen Karriere zu eröffnen. Klar, dass Nummern wie «Alperose», «Summer 68» oder «Rote Wy» nicht fehlen durften. Die Bühne teilte Polo Hofer mit langjährigen Weggefährten wie H. P. Brüggemann (Tasten, Gesang) und Mario Capitanio (Gitarre, Gesang). Von Patent Ochnser wurde Andi Hug (Schlagzeug, Gesang) verpflichtet. Dazu kamen mit Peter Enderli (Bass) und Marc Gerber (Gitarre, Gesang) zwei weitere viel beschäftige Studio- und Livemusiker der Berner Szene.