«Mini Beiz, dini Beiz»: Dieser Apfelkuchen haut alle um

In der sechsten Woche gehen fünf Stammgäste im Kanton Bern auf Beizentour. Die fünf Protagonisten und die Wirte ihrer Lieblingsbeiz möchten mit besonderen Spezialitäten punkten – darunter auch der «füdleblutti Wahnsinn», äh, Apfelkuchen. Wie er wohl ankommt?

Video ««Mini Beiz, dini Beiz»: Dieser Apfelkuchen haut alle um» abspielen

«Mini Beiz, dini Beiz»: Dieser Apfelkuchen haut alle um

1:24 min, vom 16.10.2014

Urbaner Charme in Thun, französisches Flair in Bern, Tapas in Biel/Bienne, uralte Familientradition in Utzensdorf und eine Beiz in Burgdorf, wo man auch Blumen kaufen kann. Fünf Stammgäste gehen auf eine kulinarische Reise durch den Kanton Bern und stellen ihre jeweiligen Lieblingsbeizen vor.

Dieser Apfelkuchen ist der «füdleblutti Wahnsinn»

Auf der Beizentour durch den Kanton Bern treffen die Protagonisten auf einen Apfelkuchen des Landgasthof Bären – dem Traditionshaus in Utzensdorf. Der Apfelkuchen ist wohl die bekannteste Spezialität des Traditionshauses. Die Reaktionen gehen von «dieser Apfelkuchen ist der 'füdleblutti' Wahnsinn!», über «einfach affengeil!» bis hin zu «ich verstehe den Rummel um diesen Apfelkuchen nicht». So oder so – das Rezept ist das bestgehütete Geheimnis in Utzensdorf.

So läuft die Sendung ab

Bei «Mini Beiz, dini Beiz» stellt jeden Tag ein Stammgast den anderen vier Protagonisten sein Lieblingsrestaurant vor. Jeder versucht die anderen davon zu überzeugen, dass seine Beiz die beste ist. Die Mitstreiter bewerten nach dem Schlemmen das vorgestellte Restaurant. Jenes mit der höchsten Punktzahl und sein Stammgast gewinnen am Ende der Woche einen Geldpreis und das «Mini Beiz, dini Beiz – Gütesiegel».

Die Bern-Woche im Überblick

  • Montag, 20. Oktober 2014: Restaurant Halle 6 in Thun
  • Dienstag, 21. Oktober 2014: Brasserie Obstberg in Bern
  • Mittwoch, 22. Oktober 2014: Restaurant Arcade in Biel/Bienne
  • Donnerstag, 23. Oktober 2014: Landgasthof Bären in Utzensdorf
  • Freitag, 24. Oktober 2014: Restaurant Milano Nord in Burgdorf

Mehr Informationen zur Sendung und den Beizen sind auf srf.ch/minibeiz zu finden.

Bern-Woche

18:15 Uhr auf auf SRF 1,
Montag bis Freitag, 20. bis 24. Oktober.

Sendung zu diesem Artikel