«Weniger ist mehr»: Das Fussball-WM-Special

Die Quiz-Show «Weniger ist mehr» steht diese Woche ganz im Zeichen des runden Leders. Zur Einstimmung auf die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014™ begrüsst Patrick Hässig ehemalige Fussballgrössen und Nachwuchstalente. Gespielt wird um 20'000 Franken für den Schweizer Fussballnachwuchs.

Video «WIM Spezial» abspielen

WIM Spezial

0:31 min, vom 3.6.2014

Die Quiz-Show «Weniger ist mehr» präsentiert kurz vor Anpfiff der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014™ eine Fussball-Spezialwoche. Vom 3. bis 6. Juni 2014 spielen bei Patrick Hässig ehemalige Fussballgrössen und Nachwuchstalente um 20‘000 Franken für den Schweizer Fussballnachwuchs.

Die Teams des Fussball-WM-Specials im Überblick:

Dienstag, 3. Juni 2014, 18.15 Uhr: «Die Nachwuchstalente»

  • Team FC Aarau mit Gianni Barile und Tim Hemmi
  • Team FC Thun mit Admir Selmani und Nando Bärtsch
  • Team FC Zürich mit Mike Kleiber und Giuseppe De Filippo

Mittwoch, 4. Juni 2014, 18.15 Uhr: «Die Fussballdamen»

  • Team BSC Young Boys mit Jessica Hawker & Michelle Heule
  • Team FC Aarau mit Jeanne Lazar und Jacqueline Kunz
  • Team FC Zürich mit Marina Keller und Barla Deplazes

Donnerstag, 5. Juni 2014, 18.15 Uhr: «Die Fussballlegenden»

  • Team 1 mit Gilbert Gress und Georges Bregy
  • Team 2 mit Fritz Künzli und Karl Odermatt
  • Team 3 mit Gürkan Sermeter und Ludovic Magnin

Freitag, 6. Juni 2014, 18.15 Uhr: «Der grosse Finalkampf»

Die Gewinnerteams treten gegeneinander an und spielen um insgesamt 20‘000 Franken für den Schweizer Fussballnachwuchs.