Zum Inhalt springen
Inhalt

Volkskultur Luzerner Fasnacht 2014: Güdismontag-Umzug

Die «Lozärner Fasnacht» ist nicht nur einer der grössten, sondern auch einer der wichtigsten volkskulturellen Anlässe der Schweiz. Für die Einheimischen bedeutet diese Zeit die «rüüdig verreckten Tage». Da treffen sich originelle Einzelmasken, die zu kakofonischen Rhythmen der Guuggenmusigen tanzen.

Legende: Video Luzerner Fasnacht 2014: Güdismontag-Umzug abspielen. Laufzeit 59:32 Minuten.
Aus Fasnacht vom 03.03.2014.

Einer der Höhepunkte der Luzerner Fasnacht ist der Güdismontag-Umzug. Neben den vielen offiziellen Gruppen und Wagen lebt der Umzug auch von den «wilden Fasnächtlern». Skurrile Gestalten mit fantasievollen Masken und Kostümen ziehen durch die Stadt und zeigen ihre Lebenslust.

Karin Frei und Marco Thomann
Legende: Karin Frei und Marco Thomann kommentieren den Güdismontag-Umzug. SRF

Das Schweizer Radio und Fernsehen überträgt den Güdismontag-Umzug live ab 14.00 Uhr auf SRF 1 und online im Live-Stream auf srf.ch/unterhaltung.

Kommentiert wird der Umzug von zwei Einheimischen: Karin Frei, Redaktionsleiterin und Moderatorin vom «Club» und Marco Thomann, Produzent und Moderator bei Radio SRF 3.

Ausstrahlung

Montag, 3. März ab 14.00 Uhr auf SRF 1 und im Live-Stream unter srf.ch/unterhaltung.

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.