Multikulti: Wie die Welt in einem Garten zusammenlebt

Der interkulturelle Garten ist ein Streifzug durch die Gemüsebeete dieser Welt. Hier treffen Flüchtlinge, Migranten und Einheimische aufeinander. Sofia aus dem Sudan und Chahna aus Indien wollen Kräuter und Gewürze aus ihrer Heimat pflanzen.