Backstage in Odessa

Virus ist unterwegs in Odessa und produziert eine TV-Sendung. Doch was hinter den Kulissen passiert, ist später im TV nicht zu sehen. Hier aber schon. Anics Handy hat auch dann gefilmt, wenn die TV-Kameras abgestellt waren. Unzensiert!

Backstage

Bildlegende: Backstage in Odessa Anic Lautenschlager hat mit ihrem Handy festgehalten, was passiert ist, wenn die TV-Kameras nicht draufgehalten haben. SRF

Drehen bedeutet Warten

Während den Dreharbeiten verbringt Anic Lautenschlager viel Zeit mit Warten. Damit es ihr nicht langweilig wird, filmt sie ihr Team mit dem Handy.

Suppen und andere Spezialitäten

Anic und ihre Crew lernen während dem Mittagessen einiges über das Essen in Odessa. Sascha, ein einheimischer Journalist, erklärt was alles auf dem Teller liegt.

Autostop-Taxi

Taxis braucht in Odessa keiner. Es reicht, am Strassenrand die Hand hochzuhalten und das nächste Auto hält an. Viele Odessiten verdienen sich damit ein wenig Kleingeld. Der Preis ist Verhandlungssache. Anic hat es ausprobiert.

Winziges Radiostudio

Das Radiostudio wirkt in der echten Sendung zwar klein aber nicht winzig. Auf Anics Aufnahmen sieht man, wie klein das Studio wirklich ist.