40 Jahre Buremusig Engelburg

Am Sonntag feiert die Buremusig Engelburg mit der CD-Taufe «Sehnsucht nach Böhmen» ihr 40-jähriges Bestehen. In der Blasmusikformation aus dem Kanton St. Gallen spielt seit Kurzem die erste 20-jährige Claudia Peter als Querflötistin mit. Volksmusikredaktor Sämi Studer hat sich mit ihr unterhalten.

Eine junge Querflötistin mit langen rötlichen Haaren.
Bildlegende: Claudia Peter gefällt das Repertoire der Buremusig Engelburg, weil die Musik gute Laune macht. zvg

Moderation: Martin Wittwer, Redaktion: Sämi Studer