«Achtung, fertig... Duranand»

Das Bündner Trio Duranand ist in Festzelten oder ähnlichen Lokalitäten ein Stimmungsgarant. Der Titel der aktuellen CD «Achtung, fertig... Duranand» trifft die Ausrichtung der drei Musikanten perfekt.

Drei Musiker mit ihren Instrumenten auf einer Wiese.
Bildlegende: Das Trio Durnand auf dem Cover ihres aktuellen Albums «Achtung, fertig... Duranand». zvg

Gegründet wurde das Trio Duranand 2006 von Ricardo Tiefenthal, einem ehemaligen Sieger des Folklore-Nachwuchswettbewerbs. Zuerst im konzertanten Stil musizierend, entwickelte sich das Trio immer mehr zu einer Formation, die bei Auftritten für eine mitreissende Stimmung sorgt.

Nebst Ricardo Tiefenthal am Schwyzerörgeli sorgen Röbi Battaglia am Akkordeon und Janin Meyer am Bass für den typischen Duranand-Sound. Diese drei jungen Burschen haben die neue CD als Krönung ihres 10-jährigen Bestehens eingespielt.

Auch Engagements im Radio und Fernsehen gehören zu den Höhepunkten von Duranand. Dabei war auch ein toller Auftritt am Älpler-Wunschkonzert auf dem Urnerboden.

Moderation: Martin Wittwer, Redaktion: Beat Tschümperlin