Folge 5

Staffel 1, Folge 5

Video «Folge 5» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Caroline ist mehr als erstaunt darüber, wie ihr Mann auf ihre Affäre reagiert. Kurz darauf macht sie eine weitere überraschende Entdeckung, als sie ihre Mutter auf dem Bauernhof besucht. Maria beschliesst, etwas für ihr Liebesleben zu tun, während Waltraud und Nicoletta Josef eine Falle stellen.

Nicoletta feiert zum wiederholten Male ihren 30. Geburtstag. An der Feier eröffnet Hadrian der fassungslosen Caroline, dass er von ihrem Verhältnis mit Bertram wusste. Er scheint die Affären seiner um einiges jüngeren Frau zu akzeptieren. Kurz danach trifft Caroline bei einem Besuch auf dem Bauernhof ihrer Familie Georg, der ihre Mutter gerade überreden will, ihm ihr Land zu verkaufen. Ihr Misstrauen ist geweckt.

Maria nimmt sich ein Herz und beschliesst, etwas für sich und ihre Libido zu tun, während Waltraud und Nicoletta aus unterschiedlichen Motiven die Falle für Josef zuschnappen lassen wollen. Nicoletta empfängt ihn in Reizwäsche in ihrer Wohnung, und Waltraud positioniert sich mit einer Kamera am gegenüberliegenden Dach. Doch es kommt anders, als sich die beiden Damen das vorgestellt haben.