Lucerne Festival: Hannigan, die singende Maestra

Barbara Hannigan hat nicht nur die Eröffnungsrede am diesjährigen Lucerne Festival gehalten, sie tritt dort natürlich auch als Musikerin auf. 

Barbara Hannigan
Bildlegende: Keystone

Und dies gleich in der doppelten Funktion, die man von ihr kennt: Als Sängerin, unter anderem in ihrer Parade-Rolle als Lulu, und als Dirigentin. Keine «Primadonna» ist sie, wohl aber eine aussergewöhnliche Musikerin!

C. Debussy: Syrinx für Flöte solo
J. Sibelius: Luonnotar op. 70. Sinfonische Dichtung für Sopran und Orchester
J. Haydn: Sinfonie D-Dur Hob. I:86
A. Berg: Suite aus der Oper «Lulu»
G. Gershwin: Suite aus dem Musical «Girl Crazy»

Mahler Chamber Orchestra
Barbara Hannigan, Leitung und Sopran

Konzert vom 23. August 2016, KKL Luzern

Redaktion: Andreas Müller-Crepon