St. Galler Festspiele: Flamenco auf der Gambe

  • Donnerstag, 31. Juli 2014, 19:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 31. Juli 2014, 19:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 31. Juli 2014, 20:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Dieser Konzertabend, aufgezeichnet an den St. Galler Festspielen, steht ganz im Zeichen der Alten Musik aus Spanien. Allerdings fällt da ein Begriff, den man in diesem Zusammenhang nicht vermuten würde: Flamenco.

Die spanische Accademia del Piacere.
Bildlegende: Die spanische Accademia del Piacere. St. Galler Festspiele

Wer der Sache auf den Grund geht, merkt aber schnell, dass Flamenco im weitesten Sinne selber Alte Musik ist und schon sehr, sehr lange existiert. Aber passen Gitarre und Flamenco-Gesang mit einem Gamben-Consort wirklich zusammen? Und wie! Lassen Sie sich überzeugen. Ein Abend zum unter-keinen-umständen-verpassen!

Accademia del Piacere
Fahmi Alqhai, Viola da Gamba und Leitung
Arcángel, Cantaor

Da pacem Domine - Geistliche Musik in der Tradition des Barock und des Flamenco

Konzert vom 29. Juni 2014, Kirche St. Laurenzen, St. Gallen

Anschliessend: Nachklang mit einem Meisterwerk der spanischen Renaissance

Das Ensemble Corund singt T.L. de Victorias «Officium defunctorum»

Konzert vom 27. Juni 2014, Kirche St. Laurenzen, St. Gallen