Fahrlehrer, PS-Liebhaber und die Gastfreundlichen

Geradeaus Richtung Finale

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. Wie ihre Mutter Erika, 70 ist auch Mirjam, 43 als Fahrlehrerin auf den Schweizer Strassen unterwegs. Signalfarben sind den Damen also bestens bekannt. Ob auch der Counter für die zwei regelmässig auf Grün schaltet, wird sich zeigen.

Sybille, 25 und Marc, 27 sind nicht nur ein Liebespaar, die Ostschweizer stehen auch beide auf viel Pferdestärke. Sybille bevorzugt vier Hufen, Marc vier Räder. Nun will das Paar mit viel Kraft den Counter bezwingen.

Manuel, 25 ist mit seiner Mutter Sabine, 45 gleichgezogen und arbeitet ebenfalls im Gastgewerbe. Die Berner kümmern sich also um das tägliche Wohl der Gäste. Bei «Weniger ist mehr» sollen 10‘000 Schweizer Franken in das eigene Wohl investiert werden.

Mehr zum Thema