Die allerhöchsten Temperaturen

H. Krauer fragt sich, warum die allerhöchsten Temperaturen neben Saudi-Arabien und Irak nicht in der zentralen Sahara, sondern an zwei Stellen eher am Rand vorkommen, nämlich im Dreiländereck Algerien, Mali, Mauretanien sowie im Nordsudan. Warum nicht in der libyschen Wüste?

Der Radio SRF 1-Hörer H. Krauer interessiert sich für die Wetterentwicklung auf dem ganzen Erdball. Unter anderem schaut er sich gerne die Höchsttemperaturen im SRF Meteo-App an.

Redaktion: Sabine Balmer