Farbe der Wolken: von hellweiss bis fast schwarz

SRF 1-Hörer Peter Golob möchte wissen, wieso sich die Wolken von hellweiss bis fast schwarz am Himmel präsentieren.

Gewitterwolke in allen Helligkeiten
Bildlegende: Gewitterwolke von hell bis dunkel H. Gerber

Eigentlich müsste eine Wolke durchsichtig sein, denn sie besteht aus kleinen feinen Wassertröpfchen. Diese Tröpfchen können jedoch den Lichtstrahl gebündelt umlenken. Ein Lichtstrahl der Sonne ist ein Gemisch aus verschiedenen Farben, die Summe aller dieser Farben jedoch ist weiss.

Autor/in: Sabine Balmer, Moderation: Michael Brunner