Warum gibt es Glorien?

Die heutige Wetterbox beschäftig sich mit Glorien. Damit diese sichtbar werden, braucht es feinste Wassertropfen.

Glorie
Bildlegende: Die Glorie entsteht um den Schatten des Kopfes T. Wildi

Autor/in: Ivo Sonderegger, Moderation: Stefan Siegenthaler, Redaktion: SRF Meteo