"Die Schweiz ist einer der schlimmsten Blockierer"

  • Freitag, 15. Dezember 2017, 16:17 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 15. Dezember 2017, 16:17 Uhr, Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 16. Dezember 2017, 12:20 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 17. Dezember 2017, 17:16 Uhr, Radio SRF 4 News

Das Treffen der Welthandelsorganisation WTO ist ohne Resultat zu Ende gegangen. Der ehemalige SP-Nationalrat und Ex-Preisüberwacher Rudolf Strahm sieht im Gespräch mit WIrtschaftsredaktor Philip Meyer eine Retourkutsche der Zivilgesellschaft. Die Schweiz müsse sich dabei an der eigenen Nase nehmen.

Rudolf Strahm steht vor einem Nebeneingang des Bundeshauses.
Bildlegende: Der ehemalige Preisüberwacher und SP-Nationalrat Rudolf Strahm. Keystone

Weitere Themen: In der Schweiz wird mehr unbezahlte Arbeit geleistet als bezahlte. Und: Der Bitcoin, die bisher wenig bekannte Kryptowährung hat die Fantasie der Anleger in schwindelerregende Höhen katapultiert.

Moderation: Philip Meyer, Redaktion: Philip Meyer